Zum Inhalt springen

Weihnachtlicher Gottesdienst in Hohen

Hohenaverbergen
Sofia

Im Jahr 2020 ist alles ganz anders. Das gilt auch für das Weihnachtsfest in den Dörfern der St. Jakobi-Kirchengemeinde Wittlohe. Weihnachten wird nicht abgesagt. Doch Weihnachten kann nicht wie in den vergangenen Jahren üblich gefeiert werden. Aber wie? Der Kirchenvorstand hat im November zweimal intensiv darüber beraten, wie Weihnachten unter Einhaltung der Corona-Abstands- und Hygieneregeln gefeiert werden kann. Dabei herausgekommen ist folgender Plan: Es wird an Heiligabend am Nachmittag / frühen Abend fünf kurze weihnachtliche Gottesdienste im Kirchspiel Wittlohe geben.

Der Gottesdienst um 15 Uhr in Hohenaverbergen, am Dorfplatz, wird von Willhelm Timme geleitet. Eine Anmeldung zu dem Gottesdienst ist erforderlich. Anmeldungen sind ab dem 01. Dezember 2020 bei Birgit Söhn (04238-1369) möglich.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist, weiterzumachen.