Zum Inhalt springen
  • Neuigkeiten

    Sofia

    Diesel läuft aus / Ölspur

    Von Sofia, in News,

    Am 19. Januar um 21:31 ertönt wieder mal die Feuerwehrsirene. Kurz darauf hört man das Martinshorn des Einsatzwagens von der Hohener Feuerwehr. Diesmal handelt es sich, um ausgelaufenen Diesel auf der Verdener Straße. Daraufhin bildet sich die Ölspur auf der Straße.  Das muss schnell beseitigt werden. Durch die Ölspur wird die Fahrbahn rutschiger, was vor allem dazu führen kann, dass Fahrzeuge ins Schlingern geraten und es ggf. zu einem Unfall kommt. Darüber hinaus kann ausgelaufenes Diesel zur Umweltverschmutzung führen. 
    Eine Ölspur wird beseitigt, in dem ein Ölbindemittel auf die Straße aufgetragen wird, welches das Öl aufsaugt. Wenn die komplette Ölspur verschwunden ist, lässt sich das Bindemittel entfernen. Es bleiben jedoch Ölrückstände in den Poren des Straßenbelages, welche beim Regen an die Oberfläche gelangen können. Also auch nach Beseitigung ist die Vorsicht geboten.
    Wusstet ihr, dass eine Ölspur gemeldet werden muss?
    Habt ihr eine Ölspur entdeckt (ob von eigenem Wagen oder fremden ist egal) müsst ihr umgehend die Feuerwehr verständigen, da diese sich auch um die Beseitigung kümmert. Bis Feuerwehr oder Polizei die Ölspur abgesperrt haben, müsst ihr bei eurem Wagen bleiben, wenn euch am Telefon nichts anderes gesagt wird. Bleibt eine Meldung über eine Ölspur aus oder sichert ihr die Stelle nicht ab, droht ein Verwarngeld in Höhe von 10 Euro.

    Sofia
    Das 1-Zimmer-Apartment mit ca. 65 m² wurde vom Eigentümer hochwertig hergestellt und für Erstbezug nach Vereinbarung verfügbar. Die Wohnung befindet sich direkt im ursprünglichen Dorfkern der Ortschaft Hohenaverbergen.

    Ausstattung
    Einbauküche wird Ende Januar 2021 eingebaut Duschbad Garten/-anteil/-mitbenutzung Fußboden: Fliesen 1 Stellplatz Miete inkl. NK 550,00 €
    Weitere Informationen: s. Immobilienanzeige

    Sofia

    Schornstein brennt in Luttum

    Von Sofia, in News,

    Am 28.12.20 um 17:16 ging die Feuerwehrsirene in Hohenaverbergen los. Ein Einsatz für die Ortsfeuerwehr. Ein Schornstein brannte in Luttum, und dafür musste nicht nur Luttumer Feuerhwehr, sondern auch Armsener, Hohenaverbergener, Neddenaverbergener und Weitzmühlener Feuerwehr ausrücken. Der Brand in Bürgermeister-Hogrefe-Straße wurde damit schnell unter Kontrolle gebracht.

    Regelmäßige fachgerechte Kontrolle und Reinigung der Schornsteine, Verbindungsstücke und Feuerstätten haben unter anderem vorbeugende Brandschutzwirkung. Daher empfehlen die Schornsteinfeger regelmäßige Überprüfung der Feuerstätten. Dieses gibt unter anderem die Sicherheit, dass die Feuerstätten keine gefährlichen Kohlenmonoxid-Konzentration aufweisen und damit unter anderem Betriebs- und brandsicher sind!

    Jens

    Hohener Dorfkalender bald erhältlich

    Von Jens, in News,

    Mit einem sicheren Gespür für die schönsten Motive aus unserem Dorf wurden aus unzähligen Fotos wieder diejenigen ausgewählt, die im Jahr 2021 Monat für Monat unseren Dorfkalender schmücken sollen. Irgendwie kann man richtig bedauern, dass das Jahr nur 12 Monate umfasst, denn es war für die Beteiligten wieder unsäglich schwer sich zwischen den unzählichen, wunderschonen Bildern zu entscheiden.
    Das Ergebnis ist ein hochwertiger Kalender, dessen Blätter zu schade zum Abreißen und wegwerfen sind. Das eine oder andere, da sind wir uns sicher, wird mit Tesa befestigt oder in einem Rahmen noch lange in heimische Wohnzimmer oder Küchen anzusehen sein.
    Der Kalender wird ab der ersten Woche 2021 erhältlich sein und kostet 10 Euro. Abholen könnt ihr ihn euch bei Birgit Söhn, Ringstraße 6. Der Reinerlös des Kalenders, also der Preis abzüglich aller Kosten, wie z. B. der Druckkosten, kommt direkt unserem Dorf zu Gute. Also: Holt ihn Euch – in ca. 2 Wochen ist er da!
     

    Sofia
    In diesem Jahr ist die Kapelle wieder an Weihnachten und den Feiertagen geöffnet. Festlich geschmückt, mit weihnachtlicher Musik und dank Familie Meinke auch mit einem schönen Tannenbaum, findet man dort einen Ort der Stille und Besinnlichkeit.
    Leider muss das kleine Weihnachtskonzert am 1. Feiertag, dem 25.12. um 16:30 Uhr wegen Corona Pandemie ausfallen.
    Die Kapellen-Öffnungszeiten zu Weihnachten
    24. Dezember - um 18 Uhr läuten die Glocken zu Hohen den Heiligen Abend ein - bis 24 Uhr geöffnet 25. Dezember - ab 10 Uhr bis 24 Uhr geöffnet 26. Dezember - um 10 Uhr Gottesdienst mit Pastor Timme in der Kapelle, danach bis 20 Uhr geöffnet Hygienemaßnahmen für den Besuch der Kapelle:
    Desinfektion der Hände Maskenpflicht Es gilt ein "Einbahnstraßenverkehr" in der Kapelle, d. h. Zutritt nur durch den normalen Eingang und Verlassen nur durch den Seiteneingang (Tür rechts) Sitzplätze 1,5 m Mindestabstand zu Dritten (ausgenommen Paare, Familien) Wir wünschen Euch und Ihnen eine besinnliche Adventszeit, fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Ihre / Eure
    Tina Lechner & Birgit Söhn

    Sofia
    Lieber Mitbürgerinnen und Mitbürger,
    das gemeindeeigenen Grundstück im Zuge der Straße "Am Mischwald" zwischen den Grundstücken Haus-Nr. 34 und Haus-Nr. 36 ist den Bürgerinnen und Bürger frei zugänglich. Es wird von Anwohnern zum Spazierengehen, als Zugang zum Mischwald und von den Kindern als Freifläche genutzt. Eine gemeinsame Nutzung setzt eine besondere gegenseitige Rücksichtnahme voraus. So sollte die Reinhaltung des Grundstückes in Jedermanns Interesse liegen.
     
    Durch Bauhofmitarbeiter wurde nun festgestellt, dass es vermutlich durch Unachtsamkeit zu Verunreinigungen, insbesondere durch Hundekot gekommen ist. Dies stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und könnte auch als solche geahndet werden. Sollte eine gemeinsame Nutzung des Grundstücks aufgrund steiger Verunreinigung nicht möglich sein, müsste die Gemeinde die Fläche durch Einzäunung der allgemeinen Nutzung entziehen. Diese ist seitens der Gemeinde ausdrücklich nicht gewollt.
    Deshalb appelliere ich mit allem Nachdruck, insbesondere an Nutzer mit Hunden und anderen Tieren, auf Verunreinigungen zu achten und diese z.B. durch mitgeführte Beutel umgehend zu beseitigen und so der gemeinsamen Nutzung nicht entgegenzuwirken.
    Vielen Dank.
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
    Herrn Volkler Behrmann
    Am Rathaus 1
    27308 Kirchlinteln
    Tel.: 04236-8712
    Mail: volker@behrmann@kirchlinteln.de
    Mit freundlichen Grüßen
    Wolfgang Rodewald
    Bürgermeister

    Sofia

    Barrierefreier Bahnübergang in Hohen

    Von Sofia, in News,

    Regelmäßig finden Verkehrsschauen statt, bei denen nicht nur die Straßen in Augenschein genommen werden, sondern auch die Schienenwege. Dabei wurde von der Aufsichtsbehörde moniert, dass der Bahnübergang in der Nähe des alten Hohener Bahnhofs nicht mehr dem Stand der Technik entspreche. Besonders die alte Anlage der Umlaufgitter war so eng, dass Rollstuhlfahrer hier nicht durchkamen.
    Zur Umsetzung der eisenbahntechnischen Vorgaben wurden von der Verden-Walsroder Eisenbahn (VWE) ein barrierefreier Übergang geschaffen und ein neues Umlaufgitter aufgestellt. Die Kosten von 25 000 Euro teilten sich die Gemeinde Kirchlinteln und die VWE, wobei die Gemeinde zwei Drittel der Kosten übernahm, da sie als Straßenbaulastträger zuständig für die Baumaßnahme ist. Ein sogenannter Gestattungsvertrag führte dazu, dass auch die VWE mit einsprang.
    Im Zuge der Arbeiten wurde von Mitarbeitern des Bauhofs gleichzeitig der Weg zur Grundschule Luttum besser hergestellt und geschottert. Die Grundschüler kommen nun gefahrloser zu Grundschule Luttum.
    Quelle: Kerklintler Swinegel
    Anmerkung in eigener Sache: wir haben den neuen Übergang ausprobiert. Mit viel Fantasie ist es jetzt auch möglich mit einem Fahrradanhänger da durchzukommen. Früher war es auch mit Fantasie nicht möglich. Leider müssen wir weiterhin den Weg über die Landstraße nehmen und  dann nach den Schienen zum Kindergarten abbiegen. Für Geschwister, die nicht mehr im Fahrradanhänger fahren, eine sehr heikle Angelegenheit, denn einen sicheren Fahrradweg (kommend auf Eitze) gibt es Richtung Kindergarten und Grundschule nach wie vor nicht. Die Kinder müssen sich die Straße entlang der Parkplätze mit Autos und Schulbussen teilen.

    Sofia

    Scheine für Vereine bei REWE

    Von Sofia, in News,

    Es ist wieder soweit! Sammelt für TSV Lohberg oder Schützenverein die Vereinsscheine von Rewe und löst diese ganz einfach ein.

    Wie letztes Jahr bekommt Ihr bei Rewe pro 15 € Einkaufswert einen Vereinsschein und könnt den Vereinen damit zu tollen Prämien verhelfen. Die Scheinen können beim Verein abgegeben werden oder online unter https://scheinefuervereine.rewe.de/ eingelöst werden. Danke!
     

    Sofia
    Aus gegebenem Anlass entfallen alle bis Anfang Januar 2021 geplanten Veranstaltungen. Darunter fallen:
    „Schweine“-schießen Knippessen und -verkauf Basteln und Verteilen der Adventsgestecke für die Hohener Senioren ab 80 Jahren Besuch des Weihnachtsmarktes Weihnachtsfeiern der Jugend und Damen Gemeinsamer Adventsnachmittag mit der Dorfgemeinschaft im Saal Rosebrock Trainingszeiten sind bis 30.11.2020 ausgesetzt und ebenso das Frühstück der Damen Anfang Januar 2021.

    Jens

    Einbruchdiebstahl mitten im Dorf

    Von Jens, in News,

    Im Moment schein man nicht wirklich sicher zu sein. Draußen Corona und drinnen: ein Einbruch. Bisher unbekannte Täter brachen mit roher Gewalt in der Nacht von Donnerstag, 20.00 h, auf Freitag, 06.00 h die Tür zu einem Lagerraum an der Straße "Große Fuhren" auf. Als Beute fielen den Tätern insgesamt 6 Eimer Honig á 40 Liter in die Hände. Was die Täter mit 240 Litern Honig vorhaben, ist mir rätselhaft - wäre das zu Weihnachten geschehen, so hätte man noch an den Bau eines großen Lebkuchenhauses glauben können. Aber jetzt?
    Falls es Zeugen gibt, so wird gebeten, dass sie sich bei der Polizei Kirchlinteln (Tel. 04236/1480) oder der Polizei Verden (Tel. 04231/8060) wenden. Und letzteres dürfte wahrscheinlicher sein, da die Öffnungszeiten der Polizeistation in Kirchlinteln einfach nur schlecht sind.

  • Weitere News

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist, weiterzumachen.