Zum Inhalt springen

Alle Aktivitäten

Dieser Stream aktualisiert sich automatisch

  1. Letzte Woche
  2. Sofia

    Junges Einfamilienhaus zu verkaufen

    Diese Immobilie liegt an einer Durchfahrtsstraße im Ort Hohenaverbergen. Das Niedrigenergiehaus aus dem Baujahr 2005 bietet auf ca. 122 qm ausreichend Platz für eine Familie. Grundstück: ca. 880 qm Verkauf über Sparkasse Rotenburg Osterholz
  3. Sofia

    Wahltag: Informationsstand SPD

    Auf einem Informationsstand am kommenden Sonnabend in Hohenaverbergen will die SPD Kirchlinteln die Bürgerinnen und Bürger motivieren, an der Landtagswahl am 9. Oktober teilzunehmen. Der Stand in Hohenaverbergen vor der Bäckerei Meyer ist ab 8 Uhr besetzt. Landtagskandidatin und -abgeordnete Dörte Liebetruth hat ihr Kommen zugesagt: von 8.40 bis 9.10 Uhr ist sie bei der Bäckerei und Edeka Meyer in Hohenaverbergen. Quelle: https://spd-kirchlinteln.de/meldungen/spd-infostaende-am-sonnabend-mit-doerte-liebetruth
  4. Sofia

    Backfest Hohenaverbergen

    Der Dorfverein Hohenaverbergen lädt zum Backfest ein. Es werden zwei Sorten Flammkuchen angeboten, davon eine vegetarische Variante. Für Getränke ist gesorgt. Der Dorfverein freut sich auf viele Gäste! Am 8. Oktober um 15:00 Uhr auf dem Dorfplatz am Backhaus.
  5. Früher
  6. Sofia

    Photovoltaik auf Raketenstation

    Auf der ehemaligen Raketenstation in der Gemarkung Hohenaverbergen soll eine sieben Hektar große Freiflächenphotovoltaikanlage entstehen. Geplant sind circa 22 000 Photovoltaikmodule auf sogenannten Modultischen, die reihenförmig aufgebaut werden sollen. Dort, wo das insgesamt elf Hektar große Gelände von der Straße her einsehbar ist, sollen Bepflanzungen vorgenommen werden, damit das Landschaftsbild nicht gestört wird. Bildquelle: Kreizeitung.de Das Projekt wurde von Landwirts-Ehepaar Anke und Onno Bremer aus Kükenmoor bereits im April 2021 geplant. Angesichts der Energiekrise und des bevorstehenden Winters wäre eine solche Anlage geradezu sehr passend. Aber die Bürokratie verzögert das Projekt. In diesem Jahr, das ist ganz klar, wird noch kein Solarstrom auf dem Gelände der ehemaligen Hawk-Stellung auf dem Lohberg geerntet werden können. Bildquelle: Kirchlinteln.de "Frühestens 2024 wird da Strom fließen“, glaubt der Landwirt, der nicht versteht, warum in der aktuellen Energiekrise solche Vorhaben nicht beschleunigt genehmigt werden können. „Dabei gibt es überhaupt keine Einwendungen gegen unser Projekt. Alle sind sich einig.“ Das Gelände liege weit entfernt von jeglichen Siedlungen und die Anlagen würden niemanden stören. Lesen Sie mehr dazu in dem Artikel: https://www.kreiszeitung.de/lokales/verden/das-lange-warten-auf-den-strom-91799099.html
  7. Sofia

    Andacht zum Volkstrauertag

    In der Friedhofskapelle wird eine Andacht zum Volkstrauertag gehalten. Dieser Tag hat sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem Tag für Frieden und Versöhnung entwickelt. Im Angedenken an die Verstorbenen, an die Schrecken des Krieges und der Vertreibung hat der Volkstrauertag vor dem Hintergrund der aktuellen politischen Situation nichts von seiner Aktualität verloren. Er dient auch der Mahnung, aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen.
  8. Sofia

    Hohener Laternenumzug

    Mit Musik und Fackeln begleitet gehen wir durch Hohener Straßen zum Schützenplatz. Alle Kinder erhalten im Schützenhaus eine kleine Überraschung. Im Schein von Laternen und Feuerkörben bieten wir Ihnen neben Nackensteaks und Bratwürstchen vom Grill sowie frisch gebackenen Waffeln auch heißen Apfelsaft, Glühwein und weitere Getränke an. Wir würden uns freuen, wenn Sie mit Ihren Kindern und/oder Enkelkindern dabei wären - Gäste sind herzlich willkommen. Treffpunkt: Dorfplatz Start: 18:30 Uhr
  9. Sofia

    Herbstfest 2022

    Der Schützenverein lädt alle Mitglieder, Hohener Bürger, Gäste, Freunde, Bekannte und Verwandte herzlich zum traditionellen Herbstfest ins Schützenhaus ein. Wann? Montag, den 3. Oktober um 11:00 Uhr Wo? Im Schützenhaus Zum Mittagessen werden Leckereien vom Grill, ein Salatbuffet und Nachtisch angeboten. Nachmittags folgt eine Kaffeetafel mit Torte und Blechkuchen, alle Getränke sind inklusive. Wer Salat, Nachtisch, Kuchen oder Torte zum Fest beitragen möchte, kann sich gerne unter den unten angegebenen Telefonnummern mit uns in Verbindung setzen. ALL-INCLUSIVE-Preis: 10,00 EUR pro Person und 5,00 für Kids (bis 6 Jahre frei) Programm für Große und Kleine: Treffsicherheit mit dem Bogen ausprobieren und das Glück bei den angebotenen Schätzspielen herausfordern. Zur besseren Planung bitten wir um eine Anmeldung bis zum 27. September 2022 bei Ramona Gerhmann (04238-9440344) oder Carola Helmke (04231-68429).
  10. bis
    Liebe Vereinsmitglieder, liebe Einwohner von Hohenaverbergen, die Sportler des TSV Lohberg engagieren sich seit Jahren für die Altpapiersammlung, indem sie samstags freiwillig das Altpapier in ihrem dorf sammeln. Der Erlös aus der Altpapiersammlung ist für den TSV Lohberg eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die Kosten für den Sportbetrieb aufzubringen. Wir finanzieren damit Aktivitäten für Jung und Alt, vom Kinderturnen bis zur Seniorengymnastik. In Zukunft werden wir jetzt alle 4 Wochen den Container auf dem Grundstück der Familie Hoops, Hohener Dorfstrasse 27 in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr aufstellen und ihr Altpapier sammeln. Wir bitten Sie, sich für die Altpapiersammlung des TSV Lohberg zu entscheiden und nicht für die blaue Tonne irgendeines Unternehmens/Landkreises. Für weitere Informationen und Fragen kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle unter 04231/951729. Vielen Dank für Ihre / Eure Unterstützung!
  11. bis
    Liebe Vereinsmitglieder, liebe Einwohner von Hohenaverbergen, die Sportler des TSV Lohberg engagieren sich seit Jahren für die Altpapiersammlung, indem sie samstags freiwillig das Altpapier in ihrem dorf sammeln. Der Erlös aus der Altpapiersammlung ist für den TSV Lohberg eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die Kosten für den Sportbetrieb aufzubringen. Wir finanzieren damit Aktivitäten für Jung und Alt, vom Kinderturnen bis zur Seniorengymnastik. In Zukunft werden wir jetzt alle 4 Wochen den Container auf dem Grundstück der Familie Hoops, Hohener Dorfstrasse 27 in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr aufstellen und ihr Altpapier sammeln. Wir bitten Sie, sich für die Altpapiersammlung des TSV Lohberg zu entscheiden und nicht für die blaue Tonne irgendeines Unternehmens/Landkreises. Für weitere Informationen und Fragen kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle unter 04231/951729. Vielen Dank für Ihre / Eure Unterstützung!
  12. bis
    Liebe Vereinsmitglieder, liebe Einwohner von Hohenaverbergen, die Sportler des TSV Lohberg engagieren sich seit Jahren für die Altpapiersammlung, indem sie samstags freiwillig das Altpapier in ihrem dorf sammeln. Der Erlös aus der Altpapiersammlung ist für den TSV Lohberg eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die Kosten für den Sportbetrieb aufzubringen. Wir finanzieren damit Aktivitäten für Jung und Alt, vom Kinderturnen bis zur Seniorengymnastik. In Zukunft werden wir jetzt alle 4 Wochen den Container auf dem Grundstück der Familie Hoops, Hohener Dorfstrasse 27 in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr aufstellen und ihr Altpapier sammeln. Wir bitten Sie, sich für die Altpapiersammlung des TSV Lohberg zu entscheiden und nicht für die blaue Tonne irgendeines Unternehmens/Landkreises. Für weitere Informationen und Fragen kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle unter 04231/951729. Vielen Dank für Ihre / Eure Unterstützung!
  13. Am 11. Dezember findet Nikolausfahrt statt. Die letzte Möglichkeit in dieser Saison mit der Bahn zu fahren! Der schmucke Museumszug verkehrt zweimal zwischen Verden und Stemmen – mit maximal 20 km/h. Von der Kreisstadt Verden aus geht es durch vorwiegend landwirtschaftlich genutztes Gebiet über Hohenaverbergen nach Stemmen, vorbei an uralten Bauerndörfern. Hier wird Natur pur erlebt. Links Wiesen, Wald, Kühe und Pferde, rechts „Adebar“, Bussarde, Enten und Kraniche. Die Natur genießen und einfach die Seele baumeln lassen, sich in alten Waggons vergangener Epochen durch die bezaubernde Verdener und Kirchlintelner Landschaft im Takt der Schienenstöße „befördern zu lassen“, und dabei auch noch zu erleben, wie Eisenbahn, Dorf und Stadt ein gut funktionierendes Gefüge bildeten, das ist unser erklärtes Ziel. Ein besonderes Augenmerk haben wir dabei auf den sanften Tourismus: Jeder Museumszug führt einen Packwagen mit, der die Fahrräder und Kinderwagen voll zahlender Fahrgäste kostenlos befördert. Das generationsübergreifende Erlebnis „Kleinbahnexpress“ wird so zu einem Familienausflug „erster Klasse“. Die Abfahrt in Verden ist jeweils um 11.00 Uhr und 14.30 Uhr, in Stemmen um 13.20 Uhr und 16.20 Uhr. Die Fahrt dauert jeweils ca. 40 Minuten. Wer nicht so weit fahren möchte, kann um 11:22 Uhr, 13:49 Uhr, 14:52 Uhr oder 16:49 Uhr direkt am Haltepunkt Hohenaverbergen zu- oder aussteigen. Fahrpreise und alle anderen wichtigen Informationen zu Sonder- und Gruppenfahrten erhalten Sie auf www.kleinbahnexpress.de oder z. B. unter der Telefonnummer des Kirchlintelner Touristikbüro 04326-942455. Für diese Fahrt ist eine Voranmeldung erforderlich! Fahrzeiten und Fahrtage können sich kurzfristig ändern oder sogar ausfallen. Bitte informiert euch zusätzlich auf der Seite des Verdener Kleinbahnexpress.
  14. Am 4. Dezember findet Nikolausfahrt statt. Der schmucke Museumszug verkehrt zweimal zwischen Verden und Stemmen – mit maximal 20 km/h. Von der Kreisstadt Verden aus geht es durch vorwiegend landwirtschaftlich genutztes Gebiet über Hohenaverbergen nach Stemmen, vorbei an uralten Bauerndörfern. Hier wird Natur pur erlebt. Links Wiesen, Wald, Kühe und Pferde, rechts „Adebar“, Bussarde, Enten und Kraniche. Die Natur genießen und einfach die Seele baumeln lassen, sich in alten Waggons vergangener Epochen durch die bezaubernde Verdener und Kirchlintelner Landschaft im Takt der Schienenstöße „befördern zu lassen“, und dabei auch noch zu erleben, wie Eisenbahn, Dorf und Stadt ein gut funktionierendes Gefüge bildeten, das ist unser erklärtes Ziel. Ein besonderes Augenmerk haben wir dabei auf den sanften Tourismus: Jeder Museumszug führt einen Packwagen mit, der die Fahrräder und Kinderwagen voll zahlender Fahrgäste kostenlos befördert. Das generationsübergreifende Erlebnis „Kleinbahnexpress“ wird so zu einem Familienausflug „erster Klasse“. Die Abfahrt in Verden ist jeweils um 11.00 Uhr und 14.30 Uhr, in Stemmen um 13.20 Uhr und 16.20 Uhr. Die Fahrt dauert jeweils ca. 40 Minuten. Wer nicht so weit fahren möchte, kann um 11:22 Uhr, 13:49 Uhr, 14:52 Uhr oder 16:49 Uhr direkt am Haltepunkt Hohenaverbergen zu- oder aussteigen. Fahrpreise und alle anderen wichtigen Informationen zu Sonder- und Gruppenfahrten erhalten Sie auf www.kleinbahnexpress.de oder z. B. unter der Telefonnummer des Kirchlintelner Touristikbüro 04326-942455. Für diese Fahrt ist eine Voranmeldung erforderlich! Fahrzeiten und Fahrtage können sich kurzfristig ändern oder sogar ausfallen. Bitte informiert euch zusätzlich auf der Seite des Verdener Kleinbahnexpress.
  15. Sofia

    Fahrt mit dem Kleinbahnexpress

    Am 3. Oktober macht die Kleinbahn Saisonabschluss. Der schmucke Museumszug verkehrt zweimal zwischen Verden und Stemmen – mit maximal 20 km/h. Von der Kreisstadt Verden aus geht es durch vorwiegend landwirtschaftlich genutztes Gebiet über Hohenaverbergen nach Stemmen, vorbei an uralten Bauerndörfern. Hier wird Natur pur erlebt. Links Wiesen, Wald, Kühe und Pferde, rechts „Adebar“, Bussarde, Enten und Kraniche. Die Natur genießen und einfach die Seele baumeln lassen, sich in alten Waggons vergangener Epochen durch die bezaubernde Verdener und Kirchlintelner Landschaft im Takt der Schienenstöße „befördern zu lassen“, und dabei auch noch zu erleben, wie Eisenbahn, Dorf und Stadt ein gut funktionierendes Gefüge bildeten, das ist unser erklärtes Ziel. Ein besonderes Augenmerk haben wir dabei auf den sanften Tourismus: Jeder Museumszug führt einen Packwagen mit, der die Fahrräder und Kinderwagen voll zahlender Fahrgäste kostenlos befördert. Das generationsübergreifende Erlebnis „Kleinbahnexpress“ wird so zu einem Familienausflug „erster Klasse“. Die Abfahrt in Verden ist jeweils um 11.00 Uhr und 14.30 Uhr, in Stemmen um 13.20 Uhr und 16.20 Uhr. Die Fahrt dauert jeweils ca. 40 Minuten. Wer nicht so weit fahren möchte, kann um 11:22 Uhr, 13:49 Uhr, 14:52 Uhr oder 16:49 Uhr direkt am Haltepunkt Hohenaverbergen zu- oder aussteigen. Fahrpreise und alle anderen wichtigen Informationen zu Sonder- und Gruppenfahrten erhalten Sie auf www.kleinbahnexpress.de oder z. B. unter der Telefonnummer des Kirchlintelner Touristikbüro 04326-942455. Aufgrund behördlicher Anordnungen können weniger Sitzplätze zur Verfügung stehen als gewohnt. Eine kostenlose Reservierung wird empfohlen. Fahrzeiten und Fahrtage können sich kurzfristig ändern oder sogar ausfallen. Bitte informiert euch zusätzlich auf der Seite des Verdener Kleinbahnexpress.
  16. Sofia

    Ortschaftsversammlung

    Am Dienstag, dem 23.08.2022 um 19:30 Uhr im Gasthaus Zum Drommelbeck (Saal Rosebrock) in Hohenaverbergen findet die jährliche Info- und Ortschaftsversammlung für alle Bürgerinnen und Bürger aus Hohenaverbergen statt. Themen 1. Begrüßung 2. Aktuelles aus der Gemeinde - Ukraine - Ganztagsgrundschule - RROP - Windenergie - Dorfregion - Kleinbahnbezirk - 50 Jahre Gemeinde Kirchlinteln 3. Themen aus der Ortschaft - Status - Baugebiet "Am Mischwald II" - Radweg an der L160 sicherer gestalten - Kriterien für ein Tempolimit Ortsdurchfahrt L160 i. R. Verden - Gefahrenquelle L160/Klinkerstraße - Verfügbarkeit Internet in Hohenaverbergen - Regenwasserablauf Bushaltestelle Klinkerstraße - Einbahnstraßenregelung in der Klinkerstraße ab Große Fuhren 4. Anfragen von Einwohnerinnen und Einwohner Sie sind herzlich eingeladen! Der Bürgermeister: Arne Jacobs Die Ortsvorsteherin: Birgit Söhn
  17. Sofia

    Hohenaverbergen.de - es lohnt sich ;)

    Riesendank an alle, die unsere Dorfseite unterstützen, die uns Nachrichten und Termine zukommen lassen und die Wünsche und Vorschläge zuschicken. Ihr seid spitze! Besonderer Dank an @Gerd, der immer an die Termine denkt, die hier noch nicht gelistet sind. Dass sich die Seite lohnt und die Informationen hier gefragt werden, haben wir nun schwarz auf weiß von Google bestätigt bekommen. Sagenhafte 250 Mal wurde unsere Seite aus Google heraus allein in den letzten 28 Tagen besucht. Es fühlt sich gut an, zu wissen, dass die Seite gefragt und benötigt wird. Wir haben zwar eine tolle, aktive Gruppe auf Facebook. Aber in der Tat, nicht jeder hat einen Account in Facebook. Es gibt immer noch Menschen, die kein Facebook-Account haben und daher auf die alternative Informationsquelle angewiesen sind. Dafür sind wir da! Denkt daran, dass diese Seite auch von euch mitgestaltet werden kann Habt ihr neue Termine, Details zu Veranstaltungen, Neuigkeiten rund ums Dorf und Vereine, Informationen zu den im Dorf ansässigen Unternehmen, geschichtliche Hintergründe zum Dorf, Tipps? Ihr dürft und könnt unsere Hohener Seite mitgestalten, zum Beispiel: Neuen Termin eintragen (vom Garagen-Flohmarkt bis zum Kaffee-Kränzchen auf dem Dorfplatz) Neue Nachricht in News hinzufügen Neue Bilder von Hohen hochladen Information zu deinem Unternehmen oder Verein aktualisieren (bitte kontaktiere uns wegen des Zuganges) Mehr Informationen findest du unter Kontakt https://hohenaverbergen.de/kontakt/
  18. Hallo lieber Hohenerinnen und Hohener, in diesem Jahr ist endlich wieder ein Erntefest in Hohenaverbergen geplant! Wer das Dorf bei der Vorbereitung und der Organisation unterstützen möchte ist herzlich zum Planungstreffen eingeladen! Viele Grüße von der Dorfgemeinschaft!
  19. Sofia

    Fahrt mit dem Kleinbahnexpress

    Die Kleinbahn hat den Fahrplan für das Jahr 2022 veröffentlicht. An ausgewählten Fahrtagen zwischen April und Dezember verkehrt der schmucke Museumszug zweimal zwischen Verden und Stemmen – mit maximal 20 km/h. Von der Kreisstadt Verden aus geht es durch vorwiegend landwirtschaftlich genutztes Gebiet nach Stemmen, vorbei an uralten Bauerndörfern. Hier wird Natur pur erlebt. Links Wiesen, Wald, Kühe und Pferde, rechts „Adebar“, Bussarde, Enten und Kraniche. Die Natur genießen und einfach die Seele baumeln lassen, sich in alten Waggons vergangener Epochen durch die bezaubernde Verdener und Kirchlintelner Landschaft im Takt der Schienenstöße „befördern zu lassen“, und dabei auch noch zu erleben, wie Eisenbahn, Dorf und Stadt ein gut funktionierendes Gefüge bildeten, das ist unser erklärtes Ziel. Ein besonderes Augenmerk haben wir dabei auf den sanften Tourismus: Jeder Museumszug führt einen Packwagen mit, der die Fahrräder und Kinderwagen voll zahlender Fahrgäste kostenlos befördert. Das generationsübergreifende Erlebnis „Kleinbahnexpress“ wird so zu einem Familienausflug „erster Klasse“. Die Abfahrt in Verden ist jeweils um 11.00 Uhr und 14.30 Uhr, in Stemmen um 13.20 Uhr und 16.20 Uhr. Die Fahrt dauert jeweils ca. 40 Minuten. Wer nicht so weit fahren möchte, kann um 11:22 Uhr, 13:49 Uhr, 14:52 Uhr oder 16:49 Uhr direkt am Haltepunkt Hohenaverbergen zu- oder aussteigen. Fahrpreise und alle anderen wichtigen Informationen zu Sonder- und Gruppenfahrten erhalten Sie auf www.kleinbahnexpress.de oder z. B. unter der Telefonnummer des Kirchlintelner Touristikbüro 04326-942455. Für diese Fahrt ist eine Anmeldung erforderlich! Aufgrund behördlicher Anordnungen können weniger Sitzplätze zur Verfügung stehen als gewohnt. Eine kostenlose Reservierung wird empfohlen. Fahrzeiten und Fahrtage können sich kurzfristig ändern oder sogar ausfallen. Bitte informiert euch zusätzlich auf der Seite des Verdener Kleinbahnexpress.
  20. Sofia

    Besichtigung des Friedhofs

    Um 18:30 Uhr findet ein Ortstermin mit Besichtigung des Friedhofs in Hohenaverbergen statt, an der interessierte Bürgerinnen und Bürger gerne teilnehmen können.
  21. Sofia

    Zukunft für den Kleinbahnbezirk

    bis
    Die sechs Dörfer Eitze, Armsen, Hohenaverbergen, Luttum, Neddenaverbergen und Stemmen wollen in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen werden. Die Bewerbung soll im Sommer stehen. Dazu laden wir alle Interessierten aus der Dorfregion ein, gemeinsam die aktuelle Situation der Dorfregion in den Blick zu nehmen und Ideen für die Zukunft zu sammeln. Herausforderungen, die unsere Dorfregion hat, sind unter anderem: der Leerstand ortsbildprägender Gebäude und die Nachnutzung von Hofstellen die Sicherstellung der Nahversorgung sowie der Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs ländlicher Tourismus und Klimaschutz (Stichwort Elektromobilität) Renaturierung der Aller (Blaues Band) Bringen Sie Ihre Ideen ein! Montag, 13. Juni 2022 18:30 bis 21:00 Uhr Gasthaus zum Drommelbeck
  22. Sofia

    Fußball Drommelbeck-Cup

    Nach zwei pandemiebedingten Absagen geht der Drommelbeck-Cup beim TSV Lohberg in 2022 wieder an den Start: Am 24. Juni 2022 soll das beliebte Firmenturnier in Luttum über die Bühne gehen und der Verein hofft jetzt auf viele Anmeldungen. „Wir freuen uns, dass das Turnier in diesem Jahr wieder stattfinden kann und rufen alle interessierten Betriebe und Behörden dazu auf, sich anzumelden und mitzumachen“, hofft Fußball-Spartenleiter Steffen Lühning auf einen bunten Mix bei den Anmeldungen. Neben den Teilnehmern aus den vergangenen Jahren sind auch Erstmeldungen herzlich willkommen. „Die Mannschaften sollen sich am 24. Juni bis 17 Uhr auf unserer Sportanlage einfinden, ab 17:30 Uhr soll dann der Ball rollen und wir freuen uns natürlich auch über viele Zuschauer“, ergänzt Schiedsrichterobmann Jan-Malte Gerdes. Das Firmenturnier wird auf dem Kleinfeld ausgetragen: fünf Feldspieler und ein Torwart stehen gleichzeitig auf dem Feld, dazu kommen beliebig viele Auswechselspieler. Alle Infos, die Einladung mitsamt Spielregeln und Anmeldemöglichkeit sowie ein Plakat zu Werbezwecken können Interessierte auf der Homepage des Sportvereins einsehen: www.tsvlohberg.de/drommelbeck-cup Für alle Teilnehmer und Besucher: Leckeres vom Grill Kühle Getränke Tolle Atmosphäre Ort: Sportplatz TSV Lohberg Veranstalter: TSV Lohberg
  23. Verkauf *** Von Privat an Privat! *** Zimmer: 4 Wohnfläche: ca. 125 m² Grundstücksfläche: ca. 3,582 m² Zustand: Teil- oder voll renoviert Baujahr: 1957 Kaufpreis: 420.000 € Verfügbar: ab sofort Hier wird ein besonderes Objekt angeboten, das Anwesen ist bezaubernd. Ein Haus im Grünen, ein Hideaway-Home wenn man es wünscht, ein Ort um Gäste & Familie zu empfangen oder auch ein Altersruhesitz. In jedem Fall jedoch ein Paradies für Gartenfreunde. Mehr Details...
  24. Sofia

    Fahrturnier Lohberg

    bis
    Fahrturnier Lohberg mit Kreismeisterschaften des KRV Verden und Landesjugendmeisterschaften U16 des Pferdesportverbandes Hannover e.V. Das Turnier findet auf dem Turnierplatz Hasenheide statt. Veranstalter: Fahr- und Reitverein Niedersachsen Mitte
  25. Sofia

    Fahrt mit dem Kleinbahnexpress

    bis
    Der kleine, schmucke Museumszug verkehrt an ausgewählten Fahrtagen zweimal zwischen Verden und Stemmen – mit maximal 20 km/h. Von der Kreisstadt Verden aus geht es durch vorwiegend landwirtschaftlich genutztes Gebiet nach Stemmen, vorbei an uralten Bauerndörfern. Ein besonderes Augenmerk habt der Verein dabei auf den sanften Tourismus: Jeder Museumszug führt einen Packwagen mit, der die Fahrräder und Kinderwagen voll zahlender Fahrgäste kostenlos befördert. Die Abfahrt in Verden ist jeweils um 11.00 Uhr und 14.30 Uhr, in Stemmen um 13.20 Uhr und 16.20 Uhr. Die Fahrt dauert jeweils ca. 40 Minuten. Wer nicht so weit fahren möchte, kann um 11:22 oder 13:49 Uhr direkt am Haltepunkt Hohenaverbergen zu- oder aussteigen. Fahrpreise und alle anderen wichtigen Informationen zu Sonder- und Gruppenfahrten erhalten Sie auf www.kleinbahnexpress.de oder z. B. unter der Telefonnummer des Kirchlintelner Touristikbüro 04326-942455. Aufgrund behördlicher Anordnungen können weniger Sitzplätze zur Verfügung stehen als gewohnt. Eine kostenlose Reservierung wird empfohlen. Fahrzeiten und Fahrtage können sich kurzfristig ändern oder sogar ausfallen. Bitte informiert euch zusätzlich auf der Seite des Verdener Kleinbahnexpress.
  26. bis
    Liebe Vereinsmitglieder, liebe Einwohner von Hohenaverbergen, die Sportler des TSV Lohberg engagieren sich seit Jahren für die Altpapiersammlung, indem sie samstags freiwillig das Altpapier in ihrem dorf sammeln. Der Erlös aus der Altpapiersammlung ist für den TSV Lohberg eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die Kosten für den Sportbetrieb aufzubringen. Wir finanzieren damit Aktivitäten für Jung und Alt, vom Kinderturnen bis zur Seniorengymnastik. In Zukunft werden wir jetzt alle 4 Wochen den Container auf dem Grundstück der Familie Hoops, Hohener Dorfstrasse 27 in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr aufstellen und ihr Altpapier sammeln. Wir bitten Sie, sich für die Altpapiersammlung des TSV Lohberg zu entscheiden und nicht für die blaue Tonne irgendeines Unternehmens/Landkreises. Für weitere Informationen und Fragen kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle unter 04231/951729. Vielen Dank für Ihre / Eure Unterstützung!
  27. bis
    Liebe Vereinsmitglieder, liebe Einwohner von Hohenaverbergen, die Sportler des TSV Lohberg engagieren sich seit Jahren für die Altpapiersammlung, indem sie samstags freiwillig das Altpapier in ihrem dorf sammeln. Der Erlös aus der Altpapiersammlung ist für den TSV Lohberg eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die Kosten für den Sportbetrieb aufzubringen. Wir finanzieren damit Aktivitäten für Jung und Alt, vom Kinderturnen bis zur Seniorengymnastik. In Zukunft werden wir jetzt alle 4 Wochen den Container auf dem Grundstück der Familie Hoops, Hohener Dorfstrasse 27 in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr aufstellen und ihr Altpapier sammeln. Wir bitten Sie, sich für die Altpapiersammlung des TSV Lohberg zu entscheiden und nicht für die blaue Tonne irgendeines Unternehmens/Landkreises. Für weitere Informationen und Fragen kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle unter 04231/951729. Vielen Dank für Ihre / Eure Unterstützung!
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Möchtest Du über unsere neuesten Aktivitäten und Informationen auf dem Laufenden bleiben?

    Anmelden
  • Benutzerstatistik

    • Benutzer insgesamt
      31
    • Am meisten online
      192

    Kai Sacapuntas
    Neuester Benutzer
    Kai Sacapuntas
    Registriert
  • Wer war online

    • Sofia

      Sofia 3

      Administrators
      Benutzer seit:
      Zuletzt aktiv:
    • Kai Sacapuntas

      Kai Sacapuntas 0

      Mitglieder
      Benutzer seit:
      Zuletzt aktiv:
    • Ari Wongstein

      Ari Wongstein 0

      Mitglieder
      Benutzer seit:
      Zuletzt aktiv:
    • Gerd

      Gerd 3

      Team
      Benutzer seit:
      Zuletzt aktiv:
    • Ulrike Heemsoth

      Ulrike Heemsoth 0

      Mitglieder
      Benutzer seit:
      Zuletzt aktiv:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.